Unternehmen

Am 01.06.1981 übernahm Wolfgang Brinker gemeinsam mit seiner Ehefrau, den in Ennepetal alt eingesessenen Dachdeckerbetrieb Wilhelm Hartje mit damals 4 Mitarbeitern. Nach zwei Umzügen war der Betrieb, heute mit 15 Dachdeckern, im Industriegebiet Ölkinghausen, Scharpenberger Straße 93a in Ennepetal ansässig, Dort befand sich auch die Ausstellung und das Lager. Die Büros waren fast 30 Jahre im Privathaus untergebracht.
Am 01.12.2008 übernahm Dachdeckermeister Marc Brinker die Leitung des elterlichen Betriebes, in dem er seit 14 Jahren als Meister tätig war. In diesem Zuge kam es auch zur neuen Firmierung unter der Bezeichnung: Brinker Bedachungen e.K.

Wie im Folgenden beschrieben handelt es sich trotz der Geschäftsübergabe um einen generationsübergreifenden Familienbetrieb, welcher nach wie vor von Vater, Mutter, Sohn und Schwiegertochter gemeinsam geleitet wird.

Seit dem 01.02.2010 befindet sich der gesamte Betrieb, Lager, Ausstellung und die Büros in unseren neu erworbenen Geschäftsräumen in der Gartenstraße 18a, 58256 Ennepetal. Nach nun fast 30 Jahren haben wir endlich alle Aufgabenbereiche an einem Standort vereint.

Die Gartenstraße befindet sich in Ennepetal Altenvoerde relativ zentral und ist gut zu erreichen. Parkplätze für Mitarbeiter, Kunden und Besucher sind in ausreichender Zahl vorhanden.

Akquisition, Bearbeitung, Abwicklung und Bearbeitung von Aufträgen übernehmen die beiden Dachdeckermeister Wolfgang und Sohn Dachdeckermeister Marc Brinker.
Das Backoffice sowie die Lohn- und Finanzbuchhaltung werden von Ursula und Schwiegertochter Nicole Brinker abgewickelt.

Die Betreuung von Kunden und die Annahme von Telefonanrufen werden von Allen gemeistert.
Mit Stolz bezeichnet man sich hier als Familienbetrieb.
Auch an Wochenenden und Feiertagen ist immer ein Notdienst bereit, Bis auf wenige Ausnahmen ist die Firma 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr erreichbar. Mit der Möglichkeit von Rufweiterleitungen kann dem Anrufer ein Anrufbeantworter erspart bleiben. Lediglich die Mailbox des Handys muss hin und wieder bemüht werden, da es Situationen gibt in denen ein Handy mehr als nur unpassend ist oder bereits ein Gespräch geführt wird.

Technisch wird angestrebt immer auf dem neuesten Stand zu sein. Moderne Arbeitsgeräte, Werkzeuge und Sicherheitsausrüstung sind auf jedem der vier Baustellen- und Servicefahrzeuge vorhanden.
Auch im Büro setzt man auf modernste Technik. Bereits seit 25 Jahren vertraut man auf den Einsatz moderner Computer. Digitale Bildbearbeitung, elektronisch unterstütztes Aufmass, bebilderte Angebote ,Lohn- und Finanzbuchhaltungssoftware , digitales Objekt- und Kundenmanagement und computergestütztes Auftragswesen sind seit vielen Jahren Standart.

Vertrauen und Investitionen in die Zukunft werden hier groß geschrieben. Im Mittel bildet der Betrieb immer 3 Lehrlinge aus. Auch eine enge Zusammenarbeit mit Schulen wird angestrebt, regelmäßig werden in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Schulen Praktika für Schulabgänger und Schüler angeboten und durchgeführt.

Hier ein Auszug aus unserem Leistungsspektrum

  • Flachdachabdichtungen
  • Wohnhaus- Verwaltungs- und Industriebau
  • Folien, Bitumen, alle Wärmedämmungen, Gründächer, Leckortung
  • Dacheindeckungen
  • Betondachsteine, Tonziegel, Metalldächer, Schindel und Schieferdeckungen
  • Wellplattendeckungen, Zwischen- und Aufsparrendämmungen
  • Dach-Wohnraumfenster (Holz Kunststoff und Sonderanfertigungen)
  • Fassadenbekleidungen
  • Schiefer, Faserzement, Metall, Winkelstehfalz (Zink, Kupfer Aluminium)
  • Kombinationsfassaden aus mehreren Materialien
  • Dachentwässerung (Bauklempnerei)
  • Rinnenanlagen und Wasserabführungen aus allen gängigen Materialien (Kupfer, Zink, Kunststoff)
  • Denkmalschutz
  • Solarenergie (Photovoltaik und Solarthermie
  • Beratung, Planung und Unterstützung in allen Fragen
  • Leistungen aus einer Hand (Kooperation mit anderen Handwerkern und Architekten)
  • Unsere Arbeitsbereiche sind, der private und gewerbliche Wohnungs- und Hallenbau
  • Sanierung und Reparatur
  • Bestandsveränderungen, Um- und Anbauten.

Wie zu ersehen ist sind wir bemüht sie umfassend mit Leistungen aus unserem Gewerk zu versorgen, durch kooperatives Arbeiten sind wir auch in der Lage fast alle Gewerke die benötigt werden mitzuliefern.
Unsere Objektgrößen der letzten Jahre liegen zwischen € 50.- und 500.000.-, das bedeutet wir sind für Reparaturen und Kleinobjekte über Einfamilienhäuser und Industriebauten bis hin zum Siedlungsbau für sie ein kompetenter und zuverlässiger Partner in allen Fragen.
Selbstverständlich sind wir auch gerne an anderen Standorten für Sie der Partner rund um Dach und Fassade, neben dem Gebiet von Nordrhein-Westfalen können wir nach Bedarf im gesamten Bundesgebiet und darüber hinaus für Sie Tätig werden. Als Beispiele dafür können wir Ihnen ein Groß-Objekt in Hamburg Albrechtstraße und Arbeiten an einem Wohn- und Ferienhaus in Italien Diano San Pietro, Via Besta nennen.

Des Weiteren umfasst unser Kundestamm ca. 400 weiter Privat und Geschäftskunden die wir hier nicht im Einzelnen Aufführen können. Bildmaterial zu unseren Objekten lassen wir Ihnen gerne in digitaler Form und auf Papier zukommen.

Brinker Bedachungen e.K - Meisterbetrieb

Gartenstraße 18a, 58256 Ennepetal

Rufen Sie einfach an unter
Telefon: 02333 86 00 88
Telefax: 02333 86 00 80

Impressum    Datenschutz    Haftungsausschluß